Englische Seiten zum Bundescup „Spielend Russisch lernen“

Rückblick 2015

 

Bundescup-Sieger kommen 2015 aus Flöha in Sachsen
Teams aus Suhl, Radebeul und Wolfsburg komplettieren Siegerquartett

Die glücklichen Gewinner sind Morris Scheithauer und Catharina Wendtland vom Samuel-von-Pufendorf-Gymnasium in Flöha. Die beiden Gymnasiasten setzten sich beim Finale im Europa-Park in Rust gegen 15 Teams aus ganz Deutschland durch und reisten zur Belohnung für eine Woche nach Moskau und St. Petersburg.

Artikel zum Bundescup Finale 2015

Anmeldungen von Schulen zur Schulinternen Runde
Bundescup 2015 "Spielend Russisch lernen"

Termine
Bundescup 2015 „Spielend Russisch lernen“